Deutsche Meisterschaft Orientierungstauchen Teil 1 Störitzsee 1.-2.6.

Hervorgehoben

Teil 1 DM OT diesmal am Störitzsee. Mit Paula, Georg, Finn und Arvid konnten wir diesmal starten. Leider gingen Teile des Wochenendes in kräftigen Gewittern unter. Glückwunsch zu den erreichten Platzierungen.

Start zum M-Kurs Sonntag Früh 8 Uhr im 2min Abstand. Sitzend vorn Paula, Georg, Finn und Arvid

 

🇨🇿 31st Senior Orienteering Open European Championship / 14th Youth Orienteering Open European Championship Jablonec nad Nisou 12.-20.8.23

Hervorgehoben

Zwei Weimarerinnen starteten bei der Junioren-Europameisterschaft im Orientierungstauchen für Deutschland. Franziska und Lotte vom
Tauchsportclub Weimar sicherten sich dabei drei Bronzemedaillen und kehrten
zufrieden aus Liberec in Tschechien zurück.

Unsere erfolgreichen Wettkämpfer in der Nationalmannschaft Orientierungstauchen Franzi und Lotte

Der Bericht auf der VDST Homepage   

Franziska Stein wurde zusammen mit Marek
Preuss aus Delitsch Dritte bei der Mannschaftsorientierung nach
Karte (Monk) genauso wie im Einzel beim Parallel-Kurs (Short Race).
Lotte sicherte sich Bronze im Einzel beim Fünf-Punkte Kurs. Für
die Deutsche Nationalmannschaft reichte es auch aufgrund der Weimarer
Erfolge zu Platz vier im Medaillenspiegel.

Weiterlesen

Trainingslager OT und Thüringenpokal

Hervorgehoben

Trainingslager erste Woche Sommerferien Nordhausen. Passendes Wetter und Wasser mit 2m Sicht. Alles Perfekt für OT. Als Abschluß dann am Samstag der Thüringenpokal. Glückwunsch an Franzi für den Pokal wJugend und Finn für Platz 2 mJugend.

Vorbereitung von Paula, Johanna, Georg, Finn für eine Mannschaftstreffübung

Mannschaftsbild nach Siegerehrung

🇭🇺 13th Juniors Open European Underwater Orienteering Championships, Ungarn Gyékényes Divecenter, 8/28/2022 – 9/3/2022

Hervorgehoben

Internationales Debüt für Weimarer Orientierungstaucher

Karl Brych

Vom 29. August bis zum 04. September fand im ungarischen Gyekenyes die Jugendeuropameisterschaft im Orientierungstauchen statt. Unter Athleten aus 10 Nationen hatte sich das deutsche Team bei einer Sichtweite von gerade einmal zwei Metern in verschiedenen Tauchdisziplinen zu behaupten. Der Weimarer Karl Brych (Jahrgang 2004) ging dabei erstmals für die deutsche Nationalmannschaft an den Start. Karl hatte bereits im vergangenen Jahr als Deutscher Jugendmeister im Orientierungstauchen auf sich aufmerksam gemacht. Die Stadt Weimar ehrte ihn dafür als Nachwuchssportler des Jahres 2021.

Weiterlesen

🇩🇪 Deutsche Meisterschaften im OT Teil 1 3.-5.6 Nordhausen

Hervorgehoben

 

Am Wochenende vom 03.-05. Juni 2022 fand der erste Teil der Deutschen Meisterschaften Orientierungstauchen und der zweite Europacup im thüringischen Nordhausen statt. Mit einem voll bepackten Auto ging es am Freitag für das Trio vom Weimarer TSC los Richtung Tauchersee. Nach der 1,5 stündigen Fahrt und einer kurzen Begrüßung der anderen Tauchsportvereine, folgte die Anmeldung und das Aufbauen der Zelte. Anschließend bereiteten sich Franziska Stein, Juliane Stein und Karl Brych auf den Trainingskurs vor. Das sogenannte Einschießen dient zur Prüfung der Ausrüstung, sowie dem bestätigen der Vermessung.

Weiterlesen

13.Elbtalpokal Nordhausen 11.-12.9.21

Hervorgehoben

Auch dieses Jahr fand der Elbtalpokal in Nordhausen statt. Eine Mannschaft konnte der TSC Weimar melden. Der Pokal der Männlichen Jugend ging dieses Jahr an Nils. Der Pokal ist damit schon zum 3.Mal nacheinander in Weimar. Franzi verpasste knapp mit 3253 zu 3227 Punkten den Pokal der Weiblichen Jugend.

Nils mit Pokal, Karl, Franzi, Juliane und Ronald als Kampfrichter auf dem Boot. Leider dieses Jahr mit viel Wasser von oben.

Deutsche Meisterschaft Orientierungstauchen Teil 2 16.-18.7. Förstergrube Sandersdorf

Hervorgehoben

Auch wenn nicht viel geht, aber Orientierungstauchen im See funktioniert. Deutsche Meisterschaft und in der Endabrechnung nach dem 4. Wettkampftag mit Karl und Elias zwei Deutsche Meister in der männlichen Jugend(bis 21) Nils mit einem Platz 3. Als absolute Überraschung holten sich Nils, Karl, Elias und Georg noch in der Mannschaftstreffübung einen Deutschen Vizemeistertitel in der Offenen Wertung der Herren. Auf der Zielstrecke mit 248m einen Zieleinlauf nach 550m Unterwasser aller 4 Sportler dieser Mannschaft mit 0m Abweichung ist einfach unglaublich. Dank an Nils für die Führung auf der Zielstrecke. Karl sicherte sich in der Gesamtwertung mit Platz 1 den Pokal männliche Jugend. Nils den Platz 3.

Mannschaftsfoto

 

Letzte Vorbereitung für Karl und Elias für Mannschaftsorientierung mit Karte. Ergebnis Gold in der männlichen Jugend

Franzi und Moritz beim Startfertig machen für Karl und Georg