Letztes Training und erste Termine 2019

Letztes Training 2018 ist Freitag 21.12. Erstes Training wieder ab Montag 7.1.  Thüringer Landesmeisterschaft 19.1.  Beginn der Tauchausbildung für Kinder ist der 27.1.19. Am Montag 28.1.19 ist dann Start der Tauchausbildung für Jugendliche und Erwachsene.

 

 

Die Wettkampfguppe verabschiedete das erfolgreiche Jahr 2018.

 

 

 

 

12. Nikolausschwimmen Plauen 8.12.18

Mit 10 Wettkämpfern reiste der Weimarer Tauchsportclub am Samstag zum Nikolausschwimmen in Plauen, Sachsen, an. Die jungen Sportler aus den Jahrgängen 2007-2013 (5-11 Jahre) trafen sich im Flossenschwimmen ohne Monoflossen mit einem Rekordstarterfeld von 150 Startern aus 14 Vereinen.

Mannschaftsfoto zu später Stunde

Besonders erfolgreich aus Weimar waren dabei in den Einzelwettkämpfen Anna Jg 08 (zwei 1. und zwei 2. Plätze), Juri Jg 10 (zwei 2. und ein 3. Platz), und Simon Jg08 (zwei 3. Plätze). Auch Leon Jg 10 erreichte in 100 Metern Flossenschwimmen einen 3. Platz in seiner Altersklasse.

Simon(mit Schnorchel)

Die Highlights des Tages bildeten jedoch die Staffeln. In der Nikolausstaffel schwammen alle Starter passend zum Thema mit einer Nikolausmütze auf dem Kopf und einem kleinen Weihnachtsbaum in der Hand, beides musste als „Staffelstab“ übergeben werden.

 

 

In der Staffel mit Brett erschwammen sich Arvid, Leon, Lennart und Juri in der Altersklasse 2010 und jünger Platz 3. Simon, Finn, Ari und Nils verfehlten das Podest in der AK 2007-2007 nur um 0,4 Sekunden bei Handstoppung.

Juri als Schlußschwimmer

 

Den Abschluss des Tages bildete die Kerzenstaffel, welche am späten Nachmittag bei weihnachtlicher Stimmung ausgetragen wurde. Dabei musste ein Brett mit einer brennenden Kerze in einer Laterne sicher befördert und übergeben werden.

 

Die Athleten und Trainer schauen schon auf den nächsten Wettkampf, die Thüringer Landesmeisterschaften, bei denen dann auch wieder die Monoflossen erlaubt sind. Ein großes Dankeschön nach Plauen für diesen würdigen Saisonabschluß.

Die Presse vom 12.12. ist hier

 

 

Letztes Tauchwochenende 21.-23.9.

Auch die Zeltsaison geht leider zu Ende. Zu unserem letzen Tauchwochenende konnten wir aber noch einmal Zelten und im 19 Grad warmen Wasser die letzten Ausbildungstauchgänge absolvieren. Letzte Brevet’s wurden übergeben und pünklich auf der Heimfahrt war der Herbst da. Aber egal, es war einfach noch mal schön.

Elias und Otto nach dem Tauchen

Landesjugendspiele und Sommerwettkampf Ilmenau 17.-19.8.18

War das mal wieder ein Wochenende. Es stimmte alles. Auch das Gewitter kam pünklich zum Einschwimmen vorbei. 3 Tage im Freibad und auch gutes Wetter. Wir konnten unsere Flossen auch mal wieder im Wasser benutzen und uns über gute Platzierungen und Zeiten freuen. Ganz herzlichen Dank an die TSG TU Ilmenau für die Ausrichtung des Wettkampfes.

Ganz besonders freuen wir uns über die Auszeichnung von Justus mit der Ehrennadel in Silber vom Landestauchsportverband für seine sportlichen Leistungen im Jahr 2018

Auszeichnung mit der Ehrennadel in Silber

Weiterlesen

Jugendtauch- und Ausbildungswochenende Horka 8.-10.6.2018

Bei wunderschönem Wetter und viel Lust zum Tauchen fuhren wir letztes Wochenende zum Steinbruchsee Horka in der Lausitz. Überrascht wurden wir nicht nur durch die erweiterte Liegewiese, sondern auch vom erneuten deutlichen Anstieg der Gewässertiefe. Obwohl es nur wenige Fische zu sehen gab, ist der Steinbruchsee ein lohnendes Tauchrevier. Dank der guten Sichtweite waren vor allem die eingesetzten Spiele und Figuren in dem kühlen See eine Attraktion. Auch unsere jüngsten Taucher waren begeistert von der Unterwasserwelt. Nach mehreren Ausbildungstauchgängen dürfen wir Barbara zu CMAS Bronze und Sophie zu CMAS Silber gratulieren.

Nils, Elias, Ronald und Finn beim Abtauchen

Solche Wochenenden gehen leider immer zu schnell zu ende.

Geschrieben von Juliane

 

2.Ausbildungswochenende, DM OT und 61.DM Finswimming 1.-3.6.18

Ein Wochenende und 3 wichtige Events. Das war schwierig. Wir haben es geschafft. Ein Gold/Silberfisch in Berlin, ein goldiger Fisch in Gütz und 30 Taucher aus Weimar auf der Suche nach ihm. Und fünf Sportler die leichte Probleme bei schlechter Sicht beim Orientierungstauchen in Pahna hatten.

Weitere Bilder werden nachgeliefert…

Ausbildungswochenende Himmelfahrt 2018

Lange ungedultig erwartet und gleich nach der DJM bei bestem Wetter fanden sich die Taucher des Tauchsportclubs zu einem langen Wochenende am Gützer Steinbruchsee ein. Es wurde getaucht, noch mehr getaucht, geprüft und zum Schluß gab es für die Wettkämpfer unter den Ausgebildeten viele Brevet’s. Lisa, Nils, Elias und Karl das begehrte CMAS Bronze. Für Franzi CMAS Silber. Anton CMAS Gold. Weitere SK für Sophie, Sophia, Bruno, Justus. Auch Marek aus Erfurt bekam sein Junior*** Brevet. Weiterlesen